Flyer, Postkarten und Plakate entworfen

mkr_plakate_dina3_20161122-1mkr_postkarte_20161122-1_page_1

 

Diese können auf unserem Stand auf dem Rixdorfer Weihnachtsmarkt kostenlos abgeholt werden! Kommt also zahlreich in die Schudomastraße zu Stand 66 und zeigt mit einem Plakat im Fenster, in der WG-Küche oder in eurem Laden/Kita/Büro, dass ihr uns unterstützt!

Ein Gedanke zu „Flyer, Postkarten und Plakate entworfen“

  1. Hallo liebe Nachbarn,

    ich bin Bewohner der Kirchhofstraße und unterstütze die Initiative. Das Konzept der „Wechselnden Einbahnstraße“ für meine Straße habe ich allerdings noch nicht ganz verstanden. Ich habe die Sorge, das sich bei einer Sperrung des Abschnitts nach dem Karl-Marx-Platz der Verkehr dann hierher verlagert. Es ist aber bereits deutlich zu viel Verkehr für eine 10km-Zone!!!

    Damit zum zweiten Problem: Die Geschwindigkeitsbegrenzung ist reiner Hohn! Niemand hält sich daran. Wir sollten eine dauernde Radarfalle am Richardplaktz fordern! Mit den auf diesem Wege mühhelos generierten Einnahmen ließe sich der verkehrsberuhigte Bereich binnen kürzester Zeit auch finanzieren.

    Ich bitte um Rückmeldung! Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.